Auf Livevideos zeichenen

Auf Livevideos zeichenen in OpenboardUm in Openboard auf Livevideos zeichnen zu können (z.B. aus einer Dokumentenkamera) sind folgende Schritte notwendig:

  1. Software für die Dokumentenkamera bzw. Webcam starten
  2. Openboard in den Desktopmodus schalten
  3. Stift (Dokument kommentieren), Marker (Hervorheben), Laserpointer und Radiergummi (Anmerkungen löschen) können verwendet werden um in das Video der Kamera zu zeichnen.
  4. Mit der Funktion “Teil des Bildschirms erfassen” kann ein statisches Bild des aktuellen Bildschirms erfasst und auf eine Openboard-Seite eingefügt werden (“Screenshot”).

Ein Youtube-Video zeigt den Ablauf als Anleitung. Das Video öffnet in einem eigenen Fenster.

Videoanleitung Dokumentenkamera Openboard

 

Openboard Kurzanleitung

Von Christian Oïhénart gibt es eine Openboard Dokumentation “OpenBoard 1.5. in one Page” (Downloadlink >>) eine Übersicht, in der die wichtigsten Openboard- Funktionen auf einer Seite erklärt werden. Eine deutsche Anleitung bzw. Kurzanleitung mit den wichtigsten Funktionen zu Openboard gibt es als PDF zum Download. Für Lehrerinnen und Lehrer die schnell in den Unterricht / Vortrag mit Openboard einsteigen möchten, soll die deutsche Anleitung auf einer Seite eine Unterstützung sein.

Openboard Kurzanleitung

Zahlenstrahl App für Openboard

Zahlenstrahl App für OpenboardDie Zahlenstrahl App für Openboard stammt von François Le Cléac’h (im Original: “Droite graduée” und dient zum interaktiven Erstellen eines Zahlenstrahlenstrahles in der Whiteboard-Software. Startwert, Endwert, Teilung und die Farben können von der Benutzerin / dem Benutzer definiert werden.

Zahlenstrahl  in Openboard

Zahlenstrahl App für Openboard Whiteboard

Installation:

Nach dem Entzippen kopieren Sie den Ordner “Zahlenstrahl.wgt” in den Openboard-Ordner -> library -> applications

Anleitung zur Installation von Openboard-Anwendungen >>

Links



CC-BY-NC-SA: François Le Cléac’h (http://fanch.le.cleach.free.fr/)
Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss >>

Halbwertszeit in Openboard

Der Zerfall von radioaktiven Isotopen folgt einer Exponentialfunktion. Mit Hilfe des Funktionsplotters “GraphMe” kann in der interaktiven Whitboardsoftware die Funktion dargestellt werden.

Ein Openboard-Dokument für den Physikunterricht kann auf der Seite für Physik-Unterrichtsmaterial >> kostenlos heruntergeladen werden (kostenlose Registrierung erforderlich).

Halbwertszeit in Openboard (Physik) >>

Halbwertszeit in Openboard

Cliparts aus Open-Sankoré

Cliparts aus Open-SankoréDie Cliparts aus der nicht weiterentwickelten Open-Sankoré Software sind auf der Github-Seite unter einer “GNU General Public License Version 3” Lizenz verfügbar.

Die Dateinamen der über 250 Cliparts wurden übersetzt und können nach dem Einfügen in den Bilder-Ordner direkt aus der Whiteboard-Software durchsucht und eingefügt werden.

Installationsanleitung:

  1. ZIP-Datei mit den Cliparts downloaden
  2. ZIP-Datei entpacken
  3. Den Ordner “Sankore-Cliparts” in den Bilder Ordner von OpenBoard kopieren. Entweder in den
    • Dieser PC -> Bilder -> Openboard (Win 10) bzw.
      Bibliotheken -> Bilder -> Eigene Bilder -> Openboard (Win 7) oder in den
    • Ordner: Programmverzeichnis von Openboard -> library -> pictures

Abbildung Clipartordner in den OpenBoard Ordner kopiert:
Clipars Open Sankore

Links:

Animation zur Verwendung der Open-Sankoré Cliparts (3,7 MB) Mehr lesen

Openboard Periodensystem der Elemente

Openboard PeriodensystemDas Openboard Periodensystem der Elemente (PSE) ist eine interaktive Whiteboard Anwendung die ursprünglich in Open-Sankoré enthalten war. Die PSE-App wurde übersetzt und um einige Elemente ergänzt.

Neben den Basisdaten zu den einzelnen Elementen kann das Periodensystem nach verschiedenen Kriterien (Aggregatzustand, Elektronegativität, Schmelzpunkt, Siedepunkt) eingefärbt werden. Die Option “Lewisformel” (schlecht sichtbar vor dem L anklicken) blendet die Valenzstrichschreibweise ein.

Die Anwendung steht unter der “GNU General Public License Version 3” Lizenz.

Installation:

Nach dem Entzippen kopieren Sie den Ordner “PSE.wgt” in den Openboard-Ordner -> library -> applications

Anleitung zur Installation von Openboard-Anwendungen >>

Links

Openboard Periodensystem der Elemente

Animation zur Verwendung der Periodensystem APP: Mehr lesen

Wie kommen Bilder in die Bildergalerie

Im Tool-Menü von Openboard gibt es einen “Bilder” Eintrag. Die Bilder / Grafiken / Cliparts / … welche dort abgelegt sind können sehr einfach auf eine Whiteboard-Seite gezogen werden.

Damit es es möglich rasch und praktisch im Unterricht eine Seite aufzubauen und Elemente zu integrieren. Die Bilder können vorab vorbereitet und in Ordnern sortiert abgelegt werden.

Es gibt zwei Ordner unter Windows, die im Menüpunkt Bilder angezeigt werden:

  • Dieser PC -> Bilder -> Openboard (Win 10) bzw.
    Bibliotheken -> Bilder -> Eigene Bilder -> Openboard (Win 7)
  • Im Programmverzeichnis von Openboard -> library -> pictures

Folgende Unterschiede sind zwischen den Ordnern:

  • Library->Pictures
    • Im “Library->Pictures” Ordner können alle Benutzer des Computers auf die gespeicherten Bilder zugreifen (z.B. wenn Openboard in einer Schule von mehreren Benutzerinnen und Benutzern verwendet wird können alle auf diese Bilder zugreifen)
    • Zum Einfügen von Bildern bzw. Ordnern ist eine Administratorgenehmigung notwendig.
    • Der Zugriff von weiterer Software auf die Bilder ist mühsam (man muss sich durch die Ordnerstruktur klicken).
  • Eigene Bilder -> Openboard
    • Die Bilder können nur vom aktullen Benutzer verwendet werden.
    • Das Einfügen und organisieren der Bilder kann jede Benuterin / jeder Benutzer für sich machen.
    • Das Bildmaterial kann aus anderen Programmen (z.B. Writer / Impress, …) schnell benutzt werden.

Beispiel: Mehr lesen

Openboard im Physikunterricht

Für den Physikunterricht gibt es fertige Whiteboard Dateien zum Thema Messschieber / Schiebelehre im .ubz-Format zum sofortigen Einsatz im Unterricht.

In  der ersten Datei gibt es auf mehreren Seiten allgemeine Informationen zu Messchiebern und Ableseübungen die sich mit Hilfe der Lupe auch sehr gut über Notebook und Beamer umsetzen lassen. Dazu gibt es einen “interaktiven Messschieber” (d.h. die Grafiken lassen sich in der Whiteboardsoftware verschieben und verschiedene Werte können eingestellt werden). Die zweite Datei enthält eine Reihe von Fotos über Ableseübungen. Die Dateien können nach einer kostenlose Registrierung auf der Seite für Physikunterrichtsmaterial heruntergeladen werden.

Openboard im Physikunterricht

Physik mit Openboard

 

 

 

 

Brüche mit Kreissektoren darstellen

Brüche mit Kreissektoren in OpenboardFür die Darstellung von Brüchen als Teil eines Kreises (Kreissektoren) hat François Le Cléac’h die Openboard Erweiterung “Fraction Cercle” veröffentlicht. Die in das Deutsche übersetzte Version “Kreissektoren” kann hier im Openboard-Blog kostenlos heruntergeladen werden.

Durch einen Klick auf den Kreissektor kann (auch nach dem Erstellen der Grafik) die Farbe im Sektor zwischen der gewählten Füllfarbe und weiß hin- und hergeschaltet werden.

Übersicht Eingabeoptionen:

 

Installation:

Nach dem Entzippen kopieren Sie den Ordner “Kreissektoren.wgt” in den Openboard-Ordner -> library -> applications

Anleitung zur Installation von Openboard-Anwendungen >>

Links



CC-BY-NC-SA: François Le Cléac’h (http://fanch.le.cleach.free.fr/)
Bitte beachten Sie den Haftungsausschluss >>

Für die Animation (0,5 MB)  zur Verwendung der Etiketten Anwendung in Openboard bitte auf Mehr lesen